Лексико-грамматический комплекс к учебнику 6 класса Бим

Данный учебный лексико-грамматический комплекс представляет собой дополнение к первому уроку учебника немецкого языка для 6 класса общеобразовательной школы, составленного коллективом авторов:

Бим Инессы Львовны, Садомовой Людмилы Васильевны и Санниковой Лидии Михайловны.

Комплекс включает лексические и грамматические упражнения  исключительно по темам 1-го урока данного учебника, то есть используются лексические единицы 1-го урока. При этом закрепляется грамматика  новых и пройденных ранее тем. Таким образом, особенностью 1-го урока является его целенаправленность как материала для повторения, и он не содержит новых элементов грамматики. Что касается лексики, то использование нескольких новых, но простых речевых оборотов не вызовет затруднений учащихся.

Наш методический комплекс рассчитан на все уроки данного учебника и предполагает снабдить  учителя и, соответственно, учащихся еще некоторым количеством тренировочных упражнений. Представляется, что перед учителем на данном этапе, то есть на первом, вводном уроке, стоит задача предъявить классу как можно больше заданий, построенных на уже известных и ранее изученных   языковых структурах. Потребность в материалах такого типа испытывает педагог в процессе учебного процесса постоянно.

Всего в первом комплексе к первому уроку представлено 8 упражнений. Из них 2 упражнения на правописание изучаемых слов и 6 упражнений на употребление лексических и грамматических единиц в живом немецком языке.

Комплекс могут использовать как педагоги на занятиях, так и сами учащиеся для дополнительной тренировки материала учебника.

К основной части комплекса прилагается дополнительный раздел «Ответы», необходимый в том случае, если ученик сам выполняет упражнения, в отсутствии педагога.

 

Упражнения к уроку № 1

 

Упражнения на повторение правописания.

Übung 1.

Вставить нужную букву.

Bibliot…ek, das Rat…aus, das S…hloss, der Mar…t, der Schrift…teller,  Bege…nung,

Kir…he, Verk…hr, Übers…hrift,, Brü…ke, sc…mal, P…rk, Stra…en, Bu…g, D…m, Poli…eiamt, Ki…o, br…it, Fu…gänger, la…t, ne…t, se…r, Hoc…schule, ka…fen, saub…r, sti…l, ler…en, sc…mutzig, …otel, gr…n, Wo…nhäuser, Litfaßsä…le, sc…ön, Se…enswürdigkeiten.

 

Übung 2

Вставить в предложение нужное по смыслу слово, найдите его под чертой.

  1. Die Touristen … das alte Rathaus.
  2. In der Stadt gibt es viel … .
  3. Meine Freunde … im neuen Haus
  4. Mein Vater arbeitet als … in einem Büro.
  5. An der Ecke steht eine kleine … .
  6. In dieser Firma gibt es 10 … .
  7. Аlle Bibliotheken … heute bis 17 Uhr.
  8. In der …  kann man Geld eintauschen.
  9. Viele junge Leute gehen am Sonntag in eine … .
  10. Mir … dieses Buch sehr.
  11. In diesem … sind alle Verkäufer sehr höflich.
  12. Das … ist eine alte Schulart.
  13. Im … ist das Programm mit Raubtieren sehr populär.
  14. Heinrich Heine ist ein großer deutscher … .
  15. Die … im Süden ist sehr schön.
  16. Meine … hat 4 Stockwerke.
  17. Die neue … produziert moderne Möbel.

___________________________________

wohnen, Grün, arbeiten, gefällt, Zirkus, fotografieren, Fabrik, Geschäft,

Lehrer, Schule, Natur, Bank, Dichter, Apotheke, Bar, Angestellten,

Gymnasium.

 

Übung 3.

Соединить  имена существительные из 1 части с прилагательными  из 2 части.

 

1 часть

Fahrer, Weg, Post, Journalistin, Museum, Rathaus, Schriftsteller, Schloss, Telefonzelle, Nacht, Straßenbahn, Theater, Buch.

 

2 часть

langweilig, schön, kurz, gelb, groß, neu, jung, alt, gut, dramatisch, schnell, lang. bekannt.

 

Übung 4

Соединить слова в правильное по смыслу предложение

 

  1. Ich, Fahrer, arbeite, Autowerk, als, in einem.
  2. Der Angestellte, den Touristen, gibt, das Reisebuch.
  3. Das alte, eine, ist, Apotheke.
  4. Die, freundlich, sind, sehr, Bankbeamten.
  5. Am, Bar, gibt es, in, Leute, der Abend, viele, junge.
  6. Der Park, sehr, gefällt, grüne, uns.
  7. viele, Straße, auf der, Geschäfte, gibt es.
  8. Ich, Gymnasium, einem, jetzt, in, großen, lerne.
  9. Raubtiere, im Zirkus, Pferde, sehen, die Kinder, Katzen.
  10. Im Wald, Touristen, Natur, sehen, die schöne.
  11. schöne, der Dichter, Liedertexte, schreibt.
  12. Man, fotografieren, darf, in diesem, nicht, Museum.
  13. Ich, du, Sonntag, besuchst, glaube, mich, am.
  14. Berlin die Journalistin fahren will nach.

 

Übung 5.

Перевести предложения с немецкого языка на русский.

  1. Ich lerne gern die deutsche Sprache.
  2. In der Deutschstunde sprechen wir viel deutsch.
  3. Die Lehrerin erklärt ihren Schülern neue grammatische Regeln.
  4. Die Schüler wiederholen die Regeln.
  5. Was bedeuten folgende Fragwörter: was? wer? wo? wohin? wann?
  6. Ich gehe an die Tafel und schreibe: Heute ist Montag.
  7. Was bedeutet russisch Sonntag? und Freitag? und Donnerstag?
  8. In der Stunde hören wir viel über Deutschland.
  9. Wie heißt die deutsche Hauptstadt?
  10. Was bedeutet das Wort „Rathaus“?

 

Übung 6.

Поставить к каждой группе имен прилагательных по смыслу одно существительное. Выбрать нужное под чертой.

 

  1. sauber, romantisch, attraktiv, schmutzig, hässlich.
  2. groß, klein, gemütlich, sauber, bequem, hässlich, mit gutem Essen, nah zu Transportmitteln
  3. gute Schauspieler, interessanter Inhalt, gute Stühle, schöne Bilder an den Wänden, keine schmutzigen Stellen, gute Beleuchtung
  4. viele interessante Bücher, gemütliche Atmosphäre in den Sälen, schnelle Bedienung, Sauberkeit, guter Kaffee im Büfett.
  5. sauberes Wasser, grüne Ufer, Erdbeeren und Apfel, Pilze in den Uferwäldern. warme Sonne, schöner Sand.
  6. schönes, großes, modernes Gebäude, gute Ausrüstung aller Räume, schöne Aula mit einer guten Bühne, gute Sessel im Zuschauerraum.
  7. großes und schönes Territorium, viele Kleingeschäfte mit Souvenirs. zwei Cafés viele Busse in der Nähe, interessante Erzählungen der Touristenführerin.

________________________________________________________

Theater, Rathausplatz, Hotel, Jugendzentrum, Stadt, Fluss, Bibliothek.

 

Übung 7

Перевести на немецкий язык названия немецких сказок

  • Кот в сапогах,
  • Щелкунчик,
  • Золушка,
  • Бременские музыканты

 

Übung 8.

Перевести предложения на немецкий язык.

  1. Ученики нашего класса во время летних каникул поедут в Германию.
  2. Мы выбрали июль месяц. У нас будет много времени на подготовку к экскурсии.
  3. Наша учительница немецкого языка называет нам 3 интересных города: Берлин, Лейпциг и Эрфурт
  4. Берлин – столица Германии. Здесь можно посетить самые известные достопримечательности: зоопарк, оперный театр, музеи.
  5. В Лейпциге мы можем совершить экскурсию по городу.
  6. Затем мы хотим увидеть памятник Битвы Народов.
  7. Потом мы обязательно должны посетить книжную ярмарку.
  8. Эрфурт имеет особую архитектуру.
  9. Горы Гарца тоже очень привлекают туристов.

 

Ответы

Übung 1.

Bibliothek, Rathaus, Schloss, Markt, Schriftsteller, Begegnung,

Kirche, Verkehr, Überschrift, Brücke , schmal, Park, Straßen, Burg, Dom, Polizeiamt, Kino, breit, Fußgänger, laut, nett, sehr, Hochschule, kaufen, sauber, still, lernen, schmutzig, Hotel, grün, Wohnhäuser, Litfaßsäule, schön, Sehenswürdigkeiten.

 

Übung 2

  1. Die Touristen fotografieren das alte Rathaus.
  2. In der Stadt gibt es viel Grün
  3. Meine Freunde wohnen im neuen Haus
  4. Mein Vater arbeitet als Beamte in einem Büro.
  5. An der Ecke steht eine kleine Apotheke.
  6. In dieser Firma gibt es 10 Angestellten.
  7. Аlle Bibliotheken arbeiten heute bis 17 Uhr.
  8. In der Bank kann man Geld eintauschen.
  9. Viele junge Leute gehen am Sonntag in eine Bar.
  10. Mir gefällt dieses Buch sehr.
  11. In diesem Geschäft sind alle Verkäufer sehr höflich.
  12. Das Gymnasium ist eine alte Schulart.
  13. Im Zirkus ist das Programm mit Raubtieren sehr populär.
  14. Heinrich Heine ist ein großer deutscher Dichter.
  15. Die Natur im Süden ist sehr schön.
  16. Meine Schule hat 4 Stockwerke.
  17. Die neue Fabrik produziert moderne Möbel.

 

Übung 3

  1. Fahrer bekannt
  2. Weg kurz
  3. Post neu
  4. Journalistin jung
  5. Museum alt
  6. Rathaus groß
  7. Schriftsteller gut
  8. Schloss schön
  9. Telefonzelle gelb
  10. Nacht lang
  11. Straßenbahn schnell
  12. Theater dramatisch
  13. Buch langweilig

 

Übung 4.

  1. Ich arbeite als Fahrer in einem Autowerk.
  2. Der Angestellte gibt den Touristen das Reisebuch.
  3. Das ist eine alte Apotheke.
  4. Die Bankbeamten sind sehr freundlich.
  5. Am Abend gibt es in der Bar viele junge Leute.
  6. Der grüne Park gefällt uns sehr.
  7. Auf der Straße gibt es viele Geschäfte.
  8. Ich lerne jetzt in einem großen Gymnasium.
  9. Im Zirkus sehen die Kinder Raubtiere, Pferde, Katzen.
  10. Im Wald sehen die Touristen schöne Natur.
  11. Der Dichter schreibt schöne Liedertexte.
  12. Man darf in diesem Museum nicht fotografieren.
  13. Ich glaube, du besuchst mich am Sonntag.
  14. Die Journalistin will nach Berlin fahren.

 

Übung 5.

  1. Я охотно учу немецкий язык.
  2. На уроке немецкого языка мы много говорим по-немецки.
  3. Учительница сообщает своим ученикам новые правила немецкой грамматики.
  4. Ученики повторяют правила.
  5. Что значат следующие вопросительные слова: что? кто? куда? когда?
  6. Я иду к доске и пишу: Сегодня понедельник.
  7. Что значат по-русски слова Sonntag? und Freitag? und Donnerstag? (воскресенье, пятница, четверг).
  8. На уроке мы слышим много о Германии.
  9. Как называется столица Германии?
  10. Что значит слово Rathaus? (ратуша)

 

Übung 6.

Stadt, Hotel, Theater, Bibliothek, Fluss, Jugendzentrum, Rathausplatz.

 

Übung 7

Der Stiefelkater

Der Nussknacker

Die Aschenputtel

Die Bremer Stadtmusikanten

 

Übung 8.

  1. Die Schüler unserer Klasse fahren in den Sommerferien nach Deutschland.
  2. Wir wählen den Monat Juli. Wir haben dann viel Zeit für die Vorbereitung zur Fahrt.
  3. Unsere Deutschlehrerin nennt 3 interessante Städte: Berlin, Leipzig und Erfurt.
  4. Berlin ist die Hauptstadt Deutschlands. Hier können wir die bekannten Sehenswürdigkeiten sehen: den Zoo, die Oper, Museen.
  5. In Leipzig können wir eine Stadtrundfahrt machen.
  6. Dann wollen wir das Völkerschlachtdenkmal sehen.
  7. Wir müssen unbedingt auch die Büchermesse besuchen.
  8. Die Stadt Erfurt hat eine originelle Architektur.
  9. Die Berge im Harz interessieren immer die Touristen.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *