Настоящее время слабых и неправильных глаголов

1. Konjugieren Sie die folgenden Sätze im Präsens / Проспрягайте следующие предложения в настоящем времени

  1. Ich sage „Guten Tag“.
  2. Ich tanze gut.
  3. Ich rede viel.
  4. Ich zeichne eine Skizze.
  5. Ich begegne dem Lehrer.
  6. Ich arbeite am Tage.
  7. Ich pflanze Bäume.
  8. Ich atme schwer.
  9. Ich begrüße die Eltern.
  10. Ich widme dieses Gedicht der Mutter.
  11. Ich lebe in Minsk.
  12. Ich zweifle daran nicht.
  13. Ich reise gern.
  14. Ich warte nicht lange.
  15. Ich sende dir ein Paket.

2. Setzen Sie in die Lücken passende Personalpronomen ein / Вставьте вместо пропусков подходящие личные местоимения:

  1. Wie lange studierst ___ an der Uni? — ___ besuche die Uni seit September.
  2. ___ heiratet einen netten Jungen, ___ stammt aus einer guten Familie.
  3. ___ gratulieren Ihnen zum Geburtstag! – Und was wünscht ___ mir?
  4. Von wem verabschiedet ___ sich? — ___ vermute, dass es sein Freund ist.
  5. In welchem Fach unterrichtet ___ euch? – In Sprachpraktikum, ___ ist streng.
  6. Sucht ___ mich? – Nein, ___ suchen Herrn Jeschke.
  7. Benutzt ___ kein Wörterbuch? – Doch, ___ brauche es sehr oft.
  8. Wie kochen ___ diese Suppe? – Schmeckt ___ dir?
  9. Warum verspätet ___ sich so oft? — ___ wartet immer lange auf den Bus.

3. Machen Sie die Klammern auf, gebrauchen Sie die schwachen Verben in der richtigen Form / Раскройте скобки, употребите слабые глаголы в правильной форме:

  1. Das Kind (achten) auf die Bemerkungen seines Vaters.
  2. Der Unterricht (dauern) 80 Minuten.
  3. Was (bedeuten) diese Ziffern?
  4. Der Poet (dichten) ein neues Meisterwerk.
  5. Seine Geschichten (enden) sehr traurig.
  6. Warum (danken) ihr mir nicht?
  7. Welche Studentinnen (fehlen) im Unterricht?
  8. Wann (machen) du diese Übersetzung?
  9. An welche Staaten (grenzen) Belarus?
  10. Hans (kreuzen) die richtigen Antworten an.
  11. Er (leisten) eine schwere Arbeit.
  12. Wie lange (leiten) du schon diese Firma?

4. Ergänzen Sie die fehlenden Endungen / Вставьте пропущенные окончания:

  1. Du tanz_ sehr gut.
  2. Er richt_ diese Frage an die Mutter.
  3. Er wart_ lange auf die Freundin.
  4. In der Pause lüft_ man den Lehrraum.
  5. Ihr arbeit_ jetzt in Gruppen.
  6. Warum setz_ du dich auf meine Bank?
  7. In diesem Monat regn_ es oft.
  8. Rechn_ du immer für deinen Bruder?
  9. Was pflanz_ ihr in eurem Garten?
  10. Die Eltern begleit_ ihre Tochter in die Schule.
  11. Begegn_ du ihm oft?
  12. Der Opa verabschied_ sich von seinem Arzt.
  13. Diese Konjunktion beeinfluss_ die Wortfolge nicht.
  14. Und wann heirat_ ihr?
  15. Die Studentin wend_ sich mit ihrer Bitte an den Lehrer.

5. Bilden Sie Fragesätze. Stellen Sie die Fragen an ihren Freund / Составьте вопросительные предложения. Обратитесь с вопросом к своему другу:

Muster: du, heißen, Dieter? – Heißt du Dieter?

  1. du, tanzen, gut?
  2. du, übersetzen, die deutschen Texte, ohne Wörterbuch?
  3. du, reisen, oft, ins Ausland?
  4. du, begrüßen, der Lehrer, immer, höflich?
  5. wo, du, speisen, zu Mittag?
  6. du, hassen, Regenwetter?
  7. du, lösen, gern, Kreutzworträtsel?
  8. du, vermissen, deine, Eltern?

6. Gebrauchen Sie die Verben „wissen“ und „kennen“ in der richtigen Form / Употребите глаголы „wissen“ и „kennen“ в правильной форме:

a) wissen: 1) Alex … nichts von der Versammlung. 2) … du, wann die Auffürung beginnt? 3) Unser Lehrer … alles. 4) Ich …, dass ich nichts … . 5) Wir … über die Prüfung Bescheid. 6) … du etwas über Lessing? 7) Die Oma … noch nicht, wann sie zu Besuch kommt. 8) Er … nicht, was er macht.

b) kennen: 1) Ich … dieses Buch. 2) Die Kinder … viele seltene Tiere und Pflanzen. 3) Wir … unsere neue Lehrerin noch nicht. 4) … du das Land, wo die Zitronen blühen? 5) Niemand … das Kind besser als seine Mutter. 6) … ihr den Mann mit der roten Mütze? 7) Ich … seinen Hausarzt. 8) Meine Frau … diese Stadt ganz gut.

 7/ Konjugieren Sie die Sätze im Präsens / Проспрягайте предложения в настоящем времени:

  1. Ich habe einen guten Wagen.
  2. Ich bin jung.
  3. Ich werde Lehrer.
  4. Ich tue alles.

Schlüssel / Ключи (ответы)

1.

  • Ich sage „Guten Tag“.

Du sagst „Guten Tag“.

Er/sie/es sagt „Guten Tag“.

Wir sagen „Guten Tag“.

Ihr sagt „Guten Tag“.

Sie/sie sagen „Guten Tag“.

  • Ich tanze gut.

Du tanzt gut.

Er/sie/es tanzt gut.

Wir tanzen gut.

Ihr tanzt gut.

Sie/sie tanzen gut.

  • Ich rede viel.

Du redest viel.

Er/sie/es redet viel.

Wir reden viel.

Ihr redet viel.

Sie/sie reden viel.

  • Ich zeichne eine Skizze.

Du zeichnest eine Skizze.

Er/sie/es zeichnet eine Skizze.

Wir zeichnen eine Skizze.

Ihr zeichnet eine Skizze.

Sie/sie zeichnen Skizze.

  • Ich begegne dem Lehrer.

Du begegnest dem Lehrer.

Er/sie/es begegnet dem Lehrer.

Wir begegnen dem Lehrer.

Ihr begegnet dem Lehrer.

Sie/sie begegnen dem Lehrer.

  • Ich arbeite am Tage.

Du arbeitest am Tage.

Er/sie/es arbeitet am Tage.

Wir arbeiten am Tage.

Ihr arbeitet am Tage.

Sie/sie arbeiten am Tage.

  • Ich pflanze Bäume.

Du  pflanzt Bäume.

Er/sie/es pflanzt Bäume.

Wir pflanzen Bäume.

Ihr pflanzt Bäume.

Sie/sie pflanzen Bäume.

  • Ich atme schwer.

Du atmest  schwer.

Er atmet schwer.

Wir atmen schwer.

Ihr atmet schwer.

Sie/sie atmen schwer.

  • Ich begrüße die Eltern.

Du begrüßt die Eltern.

Er/sie/es begrüßt die Eltern.

Wir begrüßen die Eltern.

Ihr begrüßt die Eltern.

Sie/sie begrüßen die Eltern.

  • Ich widme dieses Gedicht der Mutter.

Du widmest  dieses Gedicht der Mutter.

Er/sie/es widmet dieses Gedicht der Mutter.

Wir widmen dieses Gedicht der Mutter.

Ihr widmet dieses Gedicht der Mutter.

Sie/sie widmen dieses Gedicht der Mutter.

  • Ich lebe in Minsk.

Du lebst  in Minsk.

Er/sie/es lebt in Minsk.

Wir leben in Minsk.

Ihr lebt in Minsk.

Sie/sie leben in Minsk.

  • Ich zweifle daran nicht.

Du zweifelst  daran nicht.

Er/sie/es zweifelt daran nicht.

Wir zweifeln daran nicht.

Ihr zweifelt daran nicht.

Sie/sie zweifeln daran nicht.

  • Ich reise gern.

Du reist gern.

Er/sie/es reist gern.

Wir reisen gern.

Ihr reist gern.

Sie/sie reisen gern.

  • Ich warte nicht lange.

Du wartest nicht lange.

Er/sie/es wartet nicht lange.

Wir warten nicht lange.

Ihr wartet nicht lange.

Sie/sie warten nicht lange.

  • Ich sende dir ein Paket.

Du sendest mir ein Paket.

Er/sie/es sendet mir ein Paket.

Wir senden dir ein Paket.

Ihr sendet mir ein Paket.

Sie/sie senden mir ein Paket.

2.

1) du, ich

2) sie, er

3) wir, ihr

4) er, ich

5) ihr, es

6) ihr, wir

7) du, ich

8) Sie, sie

9) er, er

3

  1. leitest
  2. leistet
  3. kreuzt
  4. grenzt
  5. machst
  6. fehlen
  7. dankt
  8. enden
  9. dichtet
  10. bedeuten
  11. dauert
  12. achtet

4.

  1. -t
  2. -et
  3. -et
  4. -et
  5. -et
  6. -t
  7. -et
  8. -est
  9. -t
  10. -en
  11. -est
  12. -et
  13. -t
  14. -et
  15. -et

5.

  1. Tanzt du gut?
  2. Übersetzt du die deutschen Texte ohne Wörterbuch?
  3. Reist du oft ins Ausland?
  4. Begrüßt du den Lehrer immer höflich?
  5. Wo speist du zu Mittag?
  6. Hasst du Regenwetter?
  7. Löst du Kreuzworträtsel gern?
  8. Vermisst du deine Eltern?

6.

a)      1) weiß

2) weißt

3) weiß

4) weiß

5) wissen

6) weißt

7) weiß

8) weiß

 

b)     1) kenne

2) kennen

3) kennen

4) kennst

5) kennt

6) kennt

7) kenne

8) kennt

7.

1. Ich habe einen guten Wagen.

Du hast einen guten Wagen.

Er/sie/es hat einen guten Wagen.

Wir haben einen guten Wagen.

Ihr habt einen guten Wagen.

Sie/sie haben einen guten Wagen.

2. Ich bin jung.

Du bist jung.

Er/sie/es ist jung.

Wir sind jung.

Ihr seid jung.

Sie/sie sind jung.

3. Ich werde Lehrer.

Du wirst Lehrer.

Er/sie/es wird Lehrer.

Wir werden Lehrer.

Ihr werdet Lehrer.

Sie/sie werden Lehrer.

4. Ich tue alles.

Du tust alles.

Er/sie/es tut alles.

Wir tun alles.

Ihr tut alles.

Sie/sie tun alles.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *