Сложноподчиненные предложения времени

Als ich meine Mutter sah, war ich ganz glücklich.

Wenn Lea Lust hatte, ging sie ins Kino.

Während Florian schläft, räume ich auf.

Bevor Heike ihr Buch liest, macht sie einen Kaffee.

Nachdem ich aufgestanden bin, frühstücke ich.

Seitdem Jens mehr lernt, ist seine Mutter froh.

Solange du lügst, kann ich dir nicht helfen.

Übung 1. Was ist richtig?

Тест

Вопрос 1
____ du deine Hausaufgaben nicht machst, ist der Lehrer böse.
Вопрос 2
____ Olga mit ihrem Bruder streitet, schlafen ihre Elte.
Вопрос 3
___ Tina isst, deckt sie den Tisch.
Вопрос 4
____ Hans Rita angerufen hatte, besuchte er sie.
Вопрос 5
____ der Vater arbeitet, machen die Kinder keinen Lärm.

Übung 2. Bilden Sie Sätze:

  1. Ich gehe tanzen. Ich trage gemütliche Schuhe. (bevor)
  2. Es ist kalt. Wir machen keinen Ausflug. (solange)
  3. Andreas hat mit mir geschritten. Er hat mich nicht angerufen. (nachdem)
  4. Der Lehrer sah uns Quatsch machen. Er war zornig. (als)
  5. Ich spreche mit dem Chef. Ich bin vorsichtig. (während)
  6. Walter möchte sich erholen. Er macht Urlaub. (wenn)
  7. Ich turne regelmäßig. Ich fühle mich wohl. (seitdem)
  8. Ich bin müde. Ich gehe ins Bett. (wenn)
  9. Gerd macht seine Hausaufgaben. Er isst zu Mittag. (bevor)
  10. Andreas hat Tanja kennengelernt. Er ist fröhlich. (seitdem)

Lösungen:

  1. Bevor ich tanzen gehe, trage ich gemütliche Schuhe.
  2. Solange es kalt ist, machen wir keinen Ausflug.
  3. Nachdem Andreas mit mir geschritten hatte, rief er mich nicht an.
  4. Als der Lehrer uns Quatsch machen sah, war er zornig.
  5. Während ich mit dem Chef spreche, bin ich vorsichtig.
  6. Wenn Walter sich erholen, macht er Urlaub.
  7. Seitdem ich regelmäßig turne, fühle ich mich wohl.
  8. Wenn ich müde bin, gehe ich gehe ins Bett.
  9. Gerd macht seine Hausaufgaben, bevor er zu Mittag isst.
  10. Seitdem Andreas hat Tanja kennengelernt hat, ist er fröhlich.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *