Тест Даф – Устная часть (Mündlicher Ausdruck)

 В данной части Вы должны показать, что Вы в состоянии высказать свое мнение в устной форме на различные ситуации в контексте университетской жизни. Данная часть состоит из 7 заданий с различным уровнем сложности.  Все ситуации связаны с темой университет в Германии.

Ниже представлены примеры всех семи ситуаций и дан ответ на каждую из них.

Aufgabe 1

Sie interessieren sich für ein Studium an der Kunsthochschule für Medien in Köln. Sie rufen im Studiensekretariat der Hochschule an und erkundigen sich nach der Möglichkeit eines Studiums.

Sie:

Aufgabe 2

Sie sitzen mit einigen Mitstudenten in der Küche des Wohnheims. Sie unterhalten sich darüber, was sie am kommenden Wochenende unternehmen wollen. Klaus, einer Ihrer Mitstudenten, möchte wissen, was die jungen Leute in ihrem Heimatland in ihrer Freizeit machen.

Informieren Sie Klaus darüber,

  • welche Freizeitmöglichkeiten es in ihrem Heimatland gibt,
  • was Sie persönlich gern in Ihrer Freizeit machen.

Sie:

Aufgabe 3

Sie besuchen einen Deutschkurs am Studienkolleg. Thema der heutigen Stunde ist die Entwicklung der Wirtschaftssektoren. Ihr Dozent, Herr Dr. Baum, hat zu diesem Thema eine Grafik verteilt und bittet Sie, diese zu erläutern.

Beschreiben Sie zunächst den Aufbau der Grafik.

Fassen Sie dann die Informationen der Grafik zusammen.

Mündlicher Ausdruck

Sie:

Aufgabe 4

An Ihrer deutschen Hochschule findet eine öffentliche Diskussionsveranstaltung zu dem Thema „Studiengebühren – ja oder nein?“ statt. Es wird darüber debattiert, ob das Studium in Zukunft kostenlos bleiben soll oder nicht. Auch Sie möchten sich dazu äußern. der Diskussionsleiter, Herr Dr. Ebert, erteilt Ihnen das Wort.

Nehmen Sie Stellung zu dieser Diskussionsfrage:

  • Wägen Sie die Vor- und Nachteile von Studiengebühren ab.
  • Begründen Sie Ihre Zustimmung oder Ablehnung.

Sie:

Aufgabe 5

Nathalie, Ihre Nachbarin im Studentenwohnheim, hat die Möglichkeit, während des Wintersemesters ein sechswöchiges Praktikum im Ausland zu machen. Dann muss sie sich aber beurlauben lassen und ein Semester länger studieren. Sie überlegt, ob sie das Praktikum antreten soll oder ob sie erst ihr Studium beenden und dann ins Ausland gehen soll.

Geben Sie Nathalie einen Ratschlag:

  • Wägen Sie die Vor-und Nachteile der beiden Möglichkeiten ab.
  • Begründen Sie Ihren Rat.

Sie:

Aufgabe 6

In einem Einführungsseminar zum Arbeitsmarkt geht es um den Wechsel des Arbeitsplatzes, ihre Seminarleiterin, Frau Professor Roth bittet Sie, hat einen Grafik mitgebracht, die zeigt, wie häufig der Arbeitsplatz gewechselt wird. Frau Professor Roth bittet Sie,  Ihre Überlegungen zu Gründen der bisherigen Entwicklung und zur zukünftigen Entwicklung vorzutragen.

  • Nennen Sie mögliche Gründe für die dargestellte Entwicklung.
  • Stellen Sie dar, welche Entwicklung Sie für die Zukunft erwarten.
  • Begründen Sie Ihre Überlegungen anhand der Grafik.
TestDaF

Sie:

Aufgabe 7

Ihr Freund Paul möchte in den Semesterferien einen Englisch-Intensivkurs inLondonmachen, will aber nicht so viel Geld für die Unterkunft ausgeben. Es gibt die Möglichkeit, in einer englischen Gastfamilie zu wohnen. Er fragt Sie nach Ihrer Meinung.

Sagen Sie Paul, ob Sie die Unterkunft in einer Gastfamilie für sinnvoll halten. Begründen Sie Ihre Meinung.

Sie:

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *