Домашние животные

Урок 12

Haustiere

Überall mit den Menschen zusammen leben auch ihre Gefährten — die Haustiere. Das sind der Hund, die Katze, das Schwein, die Kuh, das Huhn das Pferd,. Auch noch kann man nennen: die Gans, die Ente, den Esel, die Ziege, das Kamel und das Rentier (das ersetzt dem Menschen im Norden das Pferd).
Der kleinste Freund des Menschen ist die Biene.
Haustiere können Menschen verstehen.
Doch sie fordern Aufmerksamkeit und Pflege.

Fragen Sie sich:

  • Wollen Sie sich wirklich ein Haustier?
  • Haben Sie freie Zeit für das Tier?
  • Tiere sind manchmal schmutzig. Wie nehmen Sie das an?
  • Hat jemand Allergie in der Familie?
  • Wenn Sie auf diese Fragen ohne Mühe antworten, dann können Sie es in ihre Wohnung bringen.

Домашние животные

Всюду с людьми вместе живут также их спутники — домашние животные. Это собака, кошка, свинья, корова, курица, лошадь. Также можно назвать еще: гуся, утку, осла, козу, верблюда и оленя (он заменяет человеку на севере лошадь).
Самый маленький друг человека — это пчела. Домашние животные могут понимать людей. Однако они требуют внимания и ухода.

Вы должны себя спросить:

  • Вы действительно хотите взять себе животное?
  • Есть ли у Вас свободноео время для животного?
  • Животные иногда пачкают. Как вы это примете?
  • Нет ли аллергии у кого-нибудь в семье?
  • Если Вы без затруднений ответили на вопросы тогда Вы готовы взять домашнее животное в квартиру.

 

Лексика и пояснения к тексту

Haustiere домашние животные

  • der Hund собака
  • die Katze кошка
  • das Schwein свинья
  • die Kuh корова
  • das Huhn курица
  • das Pferd лошадь
  • die Gans гусь
  • die Ente утка
  • der Esel осел
  • die Ziege коза
  • das Kamel верблюд
  • das Rentier олень
  • Aufmerksamkeit und Pflege внимание и забота
  • brauchen нуждаться

Fragen zum Text

  1. Welche Haustiere leben zusammen mit den Menschen?
  2. Was brauchen die Haustiere?
  3. Wann ist der Mensch bereit für ein Haustier?
  4. Welche Tiere können zu Hause wohnen?
  5. Welche Vor- und Nachteile bietet ein Haustier?
  6. Können Hunde und Katzen friedlich zusammenleben?

Aufgaben zum Sprechen (Упражнения для устной речи)

Aufgabe 1.

Setzen Sie das richtige Wort ein (Вставьте нужное слово)
Die — fordert aber die Aufmerksamkeit des Menschen.
Die Katze braucht nur —, Wasser und gute warme Unterkunft.
Hühner — es fast in jedem Haushalt im Dorf.
Hühner geben — und gutes weiches Fleisch.
Die Fische im — sind sehr schön und freuen die Augen der Erwachsenen und Kinder.
Die Biene ist das — Haustier. Sie gibt uns Honig.

Aufgabe 1.
Katze
Futter
gibt
Eier
Aquarium
kleinste

Aufgabe 2. Ergänzen Sie den Satz (Дополните предложение).

  1. Die Katze ist ein friedliches und kluges —.
  2. Im Dorf halten die Leute Kühe wegen frischer —.
  3. Das Kamel wohnt in der —.
  4. Das Kamel braucht wenig Wasser und —.
  5. Die Menschen müssen ihre Haustiere respektieren und —.
  6. Der Hund ist ein guter Freund, Behüter und Helfer des —.

Aufgabe 2.

  1. Tier
  2. Milch
  3. Wüste
  4. Futter
  5. lieben
  6. Menschen

Aufgabe 3 Situationen:

Sie wollen eine Katze ins Haus nehmen. Was sagen Sie ihrer Mutter? Was sagt die Mutter?

Вы хотите взть в дом кошку. Что вы скажете своей маме? Что скажет мама?

Ihr Hund bellt sehr viel. Sie gehen zum Tierarzt. Welchen Rat gibt der Arzt?

Ваша собака очень много лает. Вы идете к ветврачу. Что он посоветует?

 

Aufgabe 4. Kreuzen Sie an, was richtig und was falsch ist (Назовите правильные высказывания).

  • Der Hund ist nicht für eine berufstätige Frau.
  • Die Kinder können allein mit einem Hund zu Hause bleiben.
  • Das Kamel wohnt im Gebirge.
  • Der Hund ist ein guter Helfer für den Menschen.

Aufgabe 5. Suchen Sie Synonyme (Найдите синонимы).

beantworten, berufstätig sein, mehrmals.
Antwort geben, arbeiten, oft.

Aufgabe 6. Suchen Sie Antonyme zu den Wörtern (Найдите антонимы).

klug, ganz anders, schmutzig.
dumm, genauso, sauber.

Schreiben Sie das richtige Wort (Вставьте правильное слово).

  1. In unserer Stadt — schnell neue Häuser.
  2. Wer — das Essen?
  3. Was — Sie als Nachtisch?
  4. Wie — man die Gäste in diesem Restaurant?
  5. Ich — den Text nicht
  6. Warum — du immer etwas?
  7. Wer — heute den Unterricht?
  8. Ich — meine Hausaufgaben.
  9. Welcher Film — dir?
  10. Ich — heute meine Freundin Rita.

1. entstehen
2. bezahlt
3. bestellen
4. bedient
5. verstehe
6. verlierst
7. erteilt
8. erfülle
9. gefällt
10. besuche

Переводы

Njuscha und ihre Kinder

Um 5 Uhr morgens weckte mich meine Katze Njuscha. Sie mjaute laut. Ich verstand sofort, dass sie bald Kinder bekommt. Ich ging in ein anderes Zimmer und schlief wieder ein. Meine Großmutter blieb mit der Katze. Dann ging ich zur Schule. Wenn ich zurückkam, waren die Katzenkinder schon da. Das waren 4 schöne kleine Kätzchen. Das erste war weiß, das zweite war schwarz, das dritte – grau, das vierte – dreifarbig. Die Kätzchen sind noch blind. Njuscha sorgt sich um ihre Kinder und liebt sie sehr. Heute sind sie erst 3 Tage alt.

Нюша и котята

В 5 часов утра меня разбудила моя кошка Нюша. Она очень громко мяукала, и я поняла, что она скоро окотится. Я ушла спать в другую комнату, а с кошкой осталась моя бабушка. Потом я пошла в школу. А когда я вернулась, Нюша уже окотилась. Она принесла четырех котят: белого, черного, серого и трехцветного. Котята еще слепые. Нюша о них очень заботится и очень их любит. Сегодня им еще только 3 дня.

Das verlorene Kätzchen

Einmal kam ich von der Schule und wollte mit meinen kleinen Kätzchen spielen. Ich nahm sie aus dem Korb, wo sie schliefen. Aber es waren nur zwei Kätzchen. Das dritte verschwand. Ich begann das Kätzchen zu suchen. Zuerst unter dem Sofa, dann unter dem Schreibtisch, unter dem Nachttischchen. Das Kätzchen war nicht da. Ich fand endlich das Kätzchen hinter dem Sessel. Es schlief. Ich nahm es in meine Hände und legte es in seinen Korb zurück. Jetzt prüfe ich dreimal am Tage – am Morgen, am Tage und am Abend – ob alle Kätzchen im Korb sind.

Пропавший котенок

Однажды я пришла из школы и захотела поиграть с котятами. Когда я их достала из корзины, их было почему-то только два. Третий котенок потерялся. Я стала искать его под диваном, затем под письменным столом, под тумбочкой. Котенка нигде не было. Я очень расстроилась. Потом я вспомнила, что еще не смотрела за креслом. Там я его и нашла. Он спал. Я вытащила его оттуда и теперь утром, в обед и вечером проверяю, все ли котята на месте.

Mein Kätzchen  —  Моя кошечка

Im Mai hat mir meine Mama ein kleines Kätzchen geschenkt. Das Kätzchen war grau. Es hatte große Augen und lange Pfötchen. Sein Schwänzchen war sehr schön. Ich lebte mein kleines Kätzchen, es hatte mich auch sehr gern. Ich nannte das Kätzchen Njuscha. Es schlief oft neben mir. Nach einem Monat war das Kätzchen schon nicht so klein, es wuchs heran. Einmal verschwanden meine Haarklemmen. Ich fand sie endlich: sie lagen neben meiner Katze. Sie spielte mit ihnen. Ich nahm die Klemmen, die ich brauchte und lies das Kätzchen mit anderen weiter spielen. Nach sechs Monaten war mein Kätzchen schon eine echte Katze, sie spielte mit den Haarklemmen nicht mehr und sah lieber zum Fenster hinaus.

В мае мама подарила мне котенка. Котенок был серый. У него был большие глаза и длинный лапки. У него был очень красивый хвостик. Я очень любила своего котенка, он тоже меня любил. Я назвала котенка Нюшей. Нюша спала рядом со мной. Через месяц котенок подрос и стал уже не таким маленьким.
Однажды у меня пропали заколки для волос. Наконец я их нашла: они лежали рядом с Нюшей. Она играла с ними. Я взяла заколки, которые мне были нужны, а остальные оставила Нюше играть. Через 6 месяцев мой котенок превратился в настоящую кошку. Она уже не играла с моими заколками и больше смотрела в окно.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *